EU-Wahlen 2019 - Vereinigte oder uneinige Staaten von Europa?

Seminar für junge Erwachsene (18-35)

Jüdische Gemeinden und Organisationen in Europa sind zahlreich und vielfältig. Indem sie ihre Stimme zu allen aktuellen und wichtigen Gegenwartsfragen erheben, tragen sie in ihren Ländern aktiv zu demokratischen Prozessen europaweit bei. Wesentlich ist ihr Einsatz gegen Antisemitismus, Israelfeindschaft, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Was bedeuten indes Europa und seine demokratisch legitimierten Institutionen, insbesondere das Europaparlament, der jüdischen Gemeinschaft und insbesondere ihren jungen Wahlberechtigten?  Zu den Vorträgen, Workshops und Gesprächen sind u.a. Kandidaten zum Europaparlament wie der jüdische Jurist Sergey Lagodinsky und Politikexperten wie Hajo Funke eingeladen, die aktuellen Input rund um das Thema Europa, spezifisch jüdische Fagestellungen dazu und zu den Wahlen geben und für den Meinungsaustausch zur Verfügung stehen werden.

Wann: Fr., 03.05. - So., 05.05. 2019
Wo: Berlin
Anmeldeschluss: 28. März 2019

Weitere Infos

Anmeldung


Familienseminar für junge jüdische Familien

Mit den Familienseminaren im Winter und Sommer ermöglicht die ZWST jüngeren Familien ein besonderes Erlebnis in traditioneller jüdischer Atmosphäre. Sie beinhalten abwechslungsreiche und inspirierende Unterrichtseinheiten für die Erwachsenen (Workshops, Shiurim) und ein spezielles Programm für Kinder. Für alle Teilnehmer wird ein Freizeitprogramm mit Ausflügen in die jeweilige Umgebung und sportlichen Aktivitäten organisiert, im Winter gibt es die Möglichkeit zur Teilnahme am Skisport inklusive Kurse für Anfänger.

Termine 2019: 

Familienseminar in Italien
Datum: 12.08. - 18.08. 2019
Ort: Italien/Adria
Weitere Infos: Halbjahresprogramm 2019-1


Angebote für junge Erwachsene

Mit ihrem Programm „Achtzehnplus“ fördert die ZWST ein bundesweites Netzwerk für junge jüdische Erwachsene (18-35) und organisiert ein Angebot für diese Zielgruppe. Die ZWST leistet damit ihren Beitrag zu einem aktiven Judentum mit einer starken und politisch engagierten jungen Generation in Deutschland.
 
Aktuelle Veranstaltungen und Aktivitäten auch hier:
Facebook

Kontakt für weitere Informationen zum Projekt 18+ oder bei Anfragen zur Durchführung von Workshops und Seminarreihen:
 
Ilya Daboosh
Telefon: 0176 - 22517778
Email: daboosh@zwst.org