Persönliche Zukunftsplanung

Im Rahmen der Freizeiten erleben die Teilnehmer gemeinsame Gruppenaktivitäten. Losgelöst von ihrem Alltag und gemeinsam mit anderen in einer ähnlichen Lebenssituation, werden sie dazu angeregt, sich über verschiedene Möglichkeiten ihrer individuellen Lebensgestaltung Gedanken machen.
Auf eine natürliche Art und Weise lernen und verinnerlichen die Teilnehmer die Methode der Peer-Beratung (Beratung durch Menschen in derselben Lebenslage), um als Peer Berater qualifiziert zu werden und diese dann in ihren regionalen Gruppen weiter anzuwenden.

Termine 2019:
Freizeit für Menschen mit Behinderung (bis 55 Jahre) und ihre Angehörigen
Datum: Mo., 19.08. - So., 25.08. 2019
Ort: Max-Willner-Heim, Bad Sobernheim
Weitere Infos folgen 

Kontakt:
Marina Chekalina
T.: 069 / 944 371 19
E-Mail: chekalina@zwst.org