TOP THEMEN

MitzveNow

DEIN SCHABBAT STARTER-SET

So macht das Einhalten des Schabbat noch mehr Freude. In Kooperation mit MitzveNow haben wir ein Set entwickelt, das alles enthält, was zum Feiern des Schabbat notwendig ist -  in koscherer Qualität und zu einem besonders günstigen Preis.


 

Mehr Infos

Jetzt bestellen


Nationaler Integrationspreis 2018

Dem Verein IsraAid Germany e.V. und der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.V. wurde der Nationale Integrationspreis für ihr Kooperationsprojekt "Brückenbau - Vielfalt begegnen!" verliehen.

Urkunde ansehen


Fachtagung zum Thema „Unterstützung für den Umgang mit psychisch erkranken Menschen“ für Betroffene, Angehörige und Multiplikatoren in den Jüdischen Gemeinden

Das Sozialreferat der ZWST führt eine Fachtagung zum oben genannten Thema durch, gefördert von Aktion Mensch e.V. Sie richtet sich an Betroffene, Angehörige und Multiplikatoren in den Jüdischen Gemeinden. Es finden parallele Gesprächsgruppen für Angehörige und Mitarbeiter statt.

Datum: Mittwoch, 12. Dezember 2018 in Frankfurt/Main

Mehr Informationnen HIER


Erdbeben und Tsunami in Indonesien: Einen Neuanfang ermöglichen

Bündnisorganisationen von „Aktion Deutschland Hilft“ unterstützen mit gesammelten Spendengeldern

BONN, 24.10.2018 – Ende September verloren durch das schwere Erdbeben und den Tsunami auf der indonesischen Insel Sulawesi mehr als 205.000 Menschen ihr Hab und Gut. „Aktion Deutschland Hilft“ ruft zu Spenden für die betroffenen Menschen auf. Bislang gingen 7,7 Millionen Euro an Spendengeldern ein. Auch deutsche Unternehmen sind dem Aufruf gefolgt.
Die Spendengelder finanzieren die Hilfsmaßnahmen der Bündnisorganisationen von „Aktion Deutschland Hilft“ in Indonesien. „Wir sind sehr dankbar, dass durch die große Hilfsbereitschaft deutscher Spender und Unternehmen bereits viele Menschen in Indonesien erreicht werden konnten“, so Manuela Roßbach, geschäftsführender Vorstand von „Aktion Deutschland Hilft“. „Zwar tritt langsam Normalität nach den verheerenden Katastrophen ein, aber vielen Menschen fehlt es immer noch am Nötigsten. Unsere Bündnisorganisationen sind weiterhin vor Ort und helfen das Leid der indonesischen Bevölkerung zu lindern sowie eine Neuanfang zu ermöglichen.“

Hier mehr lesen

Foto: Montes de Oca, ADRA International

„Aktion Deutschland Hilft“ ruft zu Spenden für die Betroffenen in Indonesien auf:
Stichwort „Erdbeben Tsunami Indonesien“
IBAN: DE62 3702 0500 0000 10 20 30 (Bank für Sozialwirtschaft)
Spendenhotline: 0900 55 102030 (kostenfrei aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk höher)
Charity SMS: SMS mit ADH10 an die 8 11 90 senden
(10€ zzgl. üblicher SMS-Gebühr, davon gehen direkt an Aktion Deutschland Hilft 9,83 €)
Online spenden unter: www.Aktion-Deutschland-Hilft.de


1. Makkabi Deutschland SKI WEEK 19

vom 3. bis 10. Januar 2019 in Natz, Südtirol

Teilnahme/Alter: 18plus
Auch für Nicht-Ski-Fahrer/innen & Ski-Fans ohne Makkabi Mitgliedschaft

Mehr Informationnen unter: www.makkabi.de


Jugendkongress 2019

Weiter Informationen demnächst...


Wohlfahrtsverbände würdigen Journalisten mit dem Deutschen Sozialpreis 2018

Berlin, 8. Oktober 2018. Die Gewinner des Deutschen Sozialpreises 2018 – des Medienpreises der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege – stehen fest. In diesem Jahr werden Journalistinnen und Journalisten für ihre Beiträge in den Sparten Print, Hörfunk, Fernsehen und Online ausgezeichnet: Die Arbeiten sind 2017 erstmalig veröffentlicht.

Sparte Print:
Vivian Pasquet
„Frau Held, Mutter“, GEO

Sparte Online:
Eva Riedmann und Michael Bartlewski
Robert Stoeger, Markus Valley und Marie Kilg
„Wie ist es trans* zu sein?“, funk

Sparte Hörfunk:
Johannes Nichelmann
„Der einsame Tod des Herrn D.“, Deutschlandfunk

Sparte Fernsehen:
Sanaz Saleh-Ebrahimi
„Volksdroge Alkohol Der legale Rausch“ ZDF zoom

Hier mehr lesen


Kostenfreie Beratung nach antisemitischen Vorfällen

OFEK ist die Beratungsstelle des Kompetenzzentrums für Prävention und Empowerment (ZWST) mit Sitz in Berlin. Die zentralen Aufgabenfelder von OFEK sind kostenfreie Beratung nach antisemitischen Vorfällen (z.B. in der Schule, am Arbeitsplatz, im öffentlichen Raum sowie fachliche Beratung von Institutionen, z.B. Gemeinden, Schulen). OFEK bietet: Einzelfallberatung, Gruppenberatung, Interventionsangebote.

Kontakt


Links

Familienratgeber

Der Familienratgeber ist ein Online-Ratgeber der Aktion Mensch für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen: Für alle Lebensabschnitte findet man hier grundlegende und wichtige Informationen zu Themen wie Wohnen, Bildung, Arbeit, Soziales, Recht und finanzielle Grundsicherung.

https://www.familienratgeber.de

Fachportal Inklusion

Das Fachportal Inklusion ist ein Online-Ratgeber der Aktion Mensch für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen, aber auch für weitere Interessierte und Experten zu dem Thema Bildung.

https://www.aktion-mensch.de/inklusion/bildung.html


Meistgelesen