Pädagogisches Zentrum

Ansicht eines Gebet-Booklets zu Kabbalat Schabbat

Pädagogisches Zentrum

Zum Jugendreferat gehört das Pädagogische Zentrum (PZ) mit einem umfangreichen und laufend aktualisiertem Literatur- und Filmarchiv. Das PZ gibt vielseitige Materialsammlungen zu jüdischen Themen („Kits“) für Jugendzentren, Gemeinden und Schulen heraus. Die Materialien sind pädagogisch aufbereitet und enthalten didaktische und methodische Vorschläge und Ideen für die Gruppenarbeit. Die Materialien können im PZ angefordert werden.

ANSPRECHPARTNERIN

Avatar Ansprechpartner:innen

Daniela Sobol

Pädagogisches Zentrum
Telefon
069/944371-25
Ji Tap Grafik

Online Spiele auf Ji Tap

In Zusammenarbeit mit Jewish Interactive (Ji Tap) stellt die ZWST regelmäßig neue Spiele mit jüdischem Inhalt online.

Ji Tap richtet sich an Kinder, Eltern, Lehrer und alle, die mit Spaß mehr lernen wollen. Ji Tap ermöglicht es, jüdisches Wissen spielerisch zu vermitteln und zu vertiefen. Kinder können in kurzen Einheiten Gelerntes wiederholen und mit viel Spaß Neues lernen.

Neben Spielen zu den Feiertagen, gibt es nun wöchentlich Spiele zur Paraschat HaSchawua.

Image
Liederbuch Das Jüdische Jahr

DAS JÜDISCHE JAHR

Eine Liedersammlung
von Brigitte Steinmetz

Das Buch „Das jüdische Jahr“ ist eine umfangreiche Liedersammlung zu allen jüdischen Feiertagen.
Zum besseren Verständnis des Inhaltes stehen die Texte der Lieder neben Hebräisch auch in deutscher Übertragung. Die lautschriftliche Textfassung steht unter den Noten. Das ermöglicht die Nutzung dieses Buches auch ohne hebräische Sprachkenntnisse.

Die Sammlung ist für Kindergarten und Schule, sowie Jugendgruppen und Familien gedacht.

Kinderzeichnungen, die im Zusammenhang mit dem Jahreskreislauf über viele Jahre im Kunstunterricht der Autorin entstanden sind und von ihr gesammelt wurden, bereichern und vervollständigen die Ansicht des Liederbuches.

Anzahl der Seiten: 352
Preis: € 8,- (inkl. MwSt.) zzgl. Versandkosten

HIER BESTELLEN

LESEPROBE

Document
Image
Titelseite Ausmalbuch Fantastisches Israel

Fantastisches Israel - Ausmalbuch
Eine kreative Reise durch das Land Israel

MEHR INFORMATIONEN

Image
Grafik Scharona und Frau Corona

Scharona und Frau Corona

Schalom an alle!

die Corona Krise hält die ganze Welt in Atem und ist von tiefgreifenden Änderungen in unserem Leben begleitet. Um den Kindern die Komplexitität dieses Themas plausibel zu machen und ihnen zu helfen, mit der neuen Situation umzugehen, schrieb unser ehemaliger Schali'ach Eyal Leschem ein Kinderbuch: "Scharona und Frau Corona"
Mit seiner freundlichen Erlaubnis haben wir das Buch ins Deutsche übersetzt.
Ihr seid herzlich dazu aufgefordert, das digitale Buch weiterzuleiten, sodass es möglichst viele Kinder erreicht.
Ein besonderer Dank gebührt Dana Shlosberg, die am Projekt beteiligt war und die Illustrationen anfertigte.