Jugendkongress

Jugendkongress

Der jährliche Jugendkongress gehört seit vielen Jahren zu einer festen Einrichtung der ZWST. Der mehrtägige Event bietet rund 400 jungen Erwachsenen zwischen 18 und 35 eine breite Plattform mit einem umfangreichen Programm aus Vorträgen, Workshops, Diskussions- und Gesprächsrunden, Parties und besonderen Highlights.
Die hier lebende junge jüdische Generation ist fester Bestandteil der deutschen Zivilgesellschaft. Sie will mitreden und die Zukunft Deutschlands mitgestalten. Der Jugendkongress leistet einen Beitrag dazu, die nachwachsende Generation stärker bei gesamtgesellschaftlichen und gemeindepolitischen Entscheidungsprozessen zu beteiligen und zu vernetzen. 

"...ein gesellschaftliches Event, bei dem man viele Freunde und bekannte Gesichter aus ganz Deutschland wieder trifft. Ein Ereignis, was unsere Jugendarbeit nur stärken kann."

DAS WAR DER JUKO 2019 IN BERLIN

Gruppe junger Erwachsener singt